Ich kann keine Geräte mit Wi-Fi verbinden. Was kann ich tun?

Es gibt ein paar Schritte, die Sie unternehmen können, um Ihr Problem schnell zu beheben.

Überprüfen Sie die Router Wi-Fi-Licht
Dieses Licht sollte ein konstantes Grün leuchten, wenn Sie Ihre Hand über den Router halten.
Wenn Ihr Licht easybox wlan geht nicht ausgeschaltet ist, drücken Sie bitte die Wi-Fi-Taste auf Ihrem Router.
Überprüfen Sie, ob Ihre Probleme nur auf einigen Geräten auftreten.
Schalten Sie Ihr WLAN aus oder vergessen Sie das Netzwerk auf dem problematischen Gerät und schließen Sie es dann wieder an.

Wenn das nicht funktioniert, starten Sie bitte Ihren Router neu und führen Sie eine Netzwerkdiagnose auf Ihrem Gerät durch.
Wenn du das oben genannte versucht hast, aber immer noch Probleme hast, melde dich bitte am Ende dieser Seite.
Wenn Sie sich nicht über alle Geräte mit Wi-Fi verbinden können.
Wenn Sie versucht haben, Ihren Breitband-Router neu zu starten und Ihr Wi-Fi-Licht konstant grün ist, aber immer noch Probleme hat, dann kontaktieren Sie uns bitte über die Chat-Taste am Ende dieses Abschnitts.

Ihr Inhaltsprofil bestimmt, auf welche Seiten Sie zugreifen können. Sie können Ihr Inhaltsprofil über das Menü Content Controls in My Vodafone online einsehen und verwalten.

Wählen Sie Sichere und bösartige Websites, wie z.B. Phishing-Sites (die versuchen, personenbezogene Daten durch die Angabe als Bank oder andere vertrauenswürdige Quellen zu erhalten), werden blockiert.
Wenn Sie sich für Super Safe entscheiden, beschränken Sie den Zugriff auf Inhalte für Erwachsene, einschließlich Glücksspielseiten, Dating-Websites oder Adult Entertainment. Bitte beachten Sie: Social-Networking-Sites wie Facebook und Twitter sind weiterhin zugänglich.
Wenn Sie sich für Ultra Safe entscheiden, haben Sie Zugriff auf alle oben genannten Kategorien sowie auf alle Websites für soziale Netzwerke und Spiele.
Wenn Sie ein benutzerdefiniertes Profil erstellen, können Sie auswählen, auf welche Inhaltskategorien Sie den Zugriff beschränken möchten. Eine vollständige Liste der Inhaltskategorien und Beispielseiten finden Sie auf My Vodafone online.

Um den Datenverkehr in Ihrem Heimnetzwerk zu kontrollieren und die auf verschiedenen Geräten verwendete Bandbreite zu begrenzen, können Sie die Funktion Quality of Service Bandwidth Limiter verwenden.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Handbuch Quality of Service (QoS) Bandwidth Limiter[PDF: 183KB].

DNS oder Domain Name System steuert die Website- und E-Mail-Einstellungen Ihres Domain-Namens. Wenn jemand Ihren Domainnamen besucht, steuern die DNS-Einstellungen, welche Server der Firma verwendet werden.

DDNS steht für Dynamic DNS, genauer gesagt, Dynamic Domain Name System. Es ist ein Dienst, der Internet-Domainnamen auf IP-Adressen abbildet. Im Gegensatz zu DNS, das nur mit statischen IP-Adressen arbeitet, ist DDNS jedoch so konzipiert, dass es dynamische oder sich ändernde IP-Adressen unterstützt.

Diese Anleitung zu den DNS- und dynamischen DNS-Einstellungen[PDF: 182KB] zeigt Ihnen, wo Sie diese Einstellungen auf der Einstellungsseite Ihres Routers finden und ändern können.